Chonsamin

PROTECT Ergänzungsjoker

  • Kapseln mit Glucosamin, Chondroitin, Vitamin K 1 und D3, Selen und Pflanzenextrakten
  • Liefert einen Beitrag zur Erhaltung normaler Knochen durch Vitamin D und Vitamin K
  • Liefert einen Beitrag zur Erhaltung normaler Haare und Nägel durch Selen
  • Mit Extrakten aus Brennnessel (20:1), Ingwer (10:1) und Kurkuma (10:1)

Lieferzeit: 2-3 Tage

19,90 € *
Produktmenge: 60 Gramm
Grundpreis 33,17 € per 100 Gramm (g)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Beschreibung

Details

Beschreibung:

Chonsamin enthält Glucosamin, Chondroitin, Vitamine und Pflanzenextrakte

Anwendung:

Täglich 6 Kapseln ultraPROTECT Chonsamin mit etwas Flüssigkeit einnehmen.
Die Kapseln können bei Bedarf geöffnet werden. Zu Arzneimitteln 2 Stunden Abstand halten.

Besonderheiten:

Chonsamin Kapseln sind glutenfrei und laktosefrei.

Inhalt:

90 Kapseln ( = 60 g).

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Chonsamin

Analyse

Analyse

Nahrungsergänzungsmittel mit Glucosamin, Chondroitin, Selen und Kieselsäure sowie Vitaminen und Polyphenolen

Zutaten: 37 % Glucosaminsulfat (aus Krebstieren), 20 % Chondroitinsulfat, Gelatine, Maltodextrin, Brennnesselextrakt, Kurkumaextrakt, schwarzer Pfeffer, Ingwerextrakt, Vitamin B6, Vitamin K1, Vitamin D3, Natriumselenat.

Analyse Empf. Tagesdosis
6 Kapseln
% RM*
Glucosaminsulfat 1500 mg
   davon Glucosamin 840 mg
Chondroitinsulfat 810 mg
   davon Chondroitin 600 mg
Vitamin B6 4,2 mg 300
Vitamin K1 75 µg 100
Vitamin D3 25 µg 500
Selen 83 µg 150
Brennnesselextrakt (20:1) 450 mg
   davon Kieselsäure 5,9 mg
Kurkumaextrakt (10:1) 300 mg
   davon Curcumin 60 mg
Ingwerextrakt (10:1) 50 mg
   davon Gingerol 2,5 mg

*% RM = % Referenzmenge (nach VO (EG) Nr. 1169/2011)

Hinweise
Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung sowie gesunde Lebensweise. Für kleine Kinder unzugänglich aufbewahren.
Diabetikern wird empfohlen, auf den Blutzuckerspiegel zu achten.
Verbraucher, die Cumarin-Antikoagulanzien nehmen, sollten auf ihre Blutgerinnung achten.
Schwangeren wird empfohlen, vor der Einnahme ihren Arzt zu fragen.